Beauty- und Wellnessbehandlungen in Corona-Zeiten

Beautiful Women

Liebe Kunden,

seit Anfang des Jahres 2020 ist alles anders. Auch unsere Branche ist sehr betroffen von den Einschränkungen der Corona-Krise. Immer wieder müssen alle Kosmetikinstitute schließen bzw. darf zeitweise nur Fußpflege angeboten werden. Man hat sich Gedanken gemacht, wie man Schönheits- und Wellnessanwendungen für Kunden und Behandler sicher gestalten kann. Zum Glück gibt es bei uns schon immer strenge Hygiene-Vorschriften, diese sind jetzt noch intensiviert worden.

In der Praxis sieht es bei mir so aus, dass sich sowieso immer nur 1 Kunde in meinen Räumen befindet. Die Hygienevorschriften sind leider ständig wechselnd, werden von mir aber nach geltenden Vorschriften umgesetzt.

Ich trage zu Ihrem und meinem Schutz eine FFP2-Gesichtsmaske. Alle Flächen und Instrumente werden nach jedem Kunden desinfiziert, die Räume gelüftet und mit desinfizierenden, natürlichen Raumsprays behandelt. Frisch gewaschene Textilien sind sowieso selbstverständlich.

Sie können sich also sicher fühlen und Ihre Anwendung in vollen Zügen genießen.

Sollten Sie noch Fragen haben, sprechen Sie mich gerne an. Ich freue mich auf Sie!

Kommentare sind deaktiviert.